Der erste Self-Publishing Day in Würzburg

SElf-Pub Day
Eine Autorenfreundin hat mich auf den ersten Self-Publishing-Day in Würzburg aufmerksam gemacht, der am 12. April im Congress Centrum stattfindet. Ein ganzer Tag, bei dem es nur ums Self-Publishing geht.
Schon auf der Frankfurter Buchmesse letzten Oktober gab es zum ersten Mal eine ganze Self-Publishing Area, auf der ich mir einige Vorträge angehört habe. So ist es nicht verwunderlich, wenn mittlerweile auf den großen Buchmessen das Thema aufgegriffen und diskutiert wird, dass das Self-Publishing einen eigenen Tag mit Workshops bekommt.

Ich war mir zu Beginn nicht sicher, ob das wirklich was für mich ist. Ich dachte, dass ist bestimmt wieder so eine Veranstaltung, wo über die Zukunft des Büchermachens und -verlegens gesprochen wird und das alles total wissenschaftlich betrachtet wird.
Doch nachdem ich einen Blick ins Programm geworfen habe, habe ich mir vorgenommen, falls ich ein Blog-Ticket gewinne, doch hinzugehen. Denn es ist wirklich ein Tag für Self-Publisher. Und zwar einer mit viel Praxisbezug. Denn es sollen so Fragen geklärt werden wie:
Wie stelle ich ein erfolgreiches Buchmarketing auf? Wie schreibe ich eine aussagekräftige Buchbeschreibung, die auch verkauft! Und wie erstelle ich ein richtiges Cover und welche Punkte muss ich bei der Erstellung beachten!
Ich bin gespannt, ob ich erfahren werde, wie ich mit der richtigen PR-Strategie meine Bücher in große Zeitungen und Zeitschriften bringe und wie ich in sozialen Medien Leser gewinne!

Gut finde ich, dass es kein Programm gibt, bei dem man sich entscheiden muss, weil mehrere Vorträge gleichzeitig laufen. Da kann ich mich immer nicht entscheiden, und es laufen meist viele gute Sachen parallel. Beim ersten Self-Publishing Day von 9 bis 19 Uhr gibt’s aber trotzdem ein straffes Programm, das hier eingesehen werden kann. Ich könnte mir vorstellen, dass das Programm in den nächsten Jahren noch ausgebaut wird, da es wirklich eine Vielzahl an Themen für Self-Publisher gibt. Der rechtliche Aspekt fehlt zum Beispiel noch komplett.

Die meisten Workshopleiter sagen mir jetzt erst mal noch nichts. Was nichts heißen muss. Sie klingen aber alle sehr kompetent. Es sind zum einen selbst erfahrene Autoren aus dem Bereich Self-publishing oder Anbieter von Dienstleistungen. Nur Daniel Recktenwald und Daniel Morawek, von diesen beiden habe ich schon mal etwas gehört. Mich interessiert vor allem auch, was einzelne Anbieter berichten. In den letzten Jahren gibt es immer mehr Firmen, die Self-Publishern ihre Dienste verkaufen, da ist es schwer den Überblick zu behalten. Sie stellen wohl nicht nur Redner, sondern präsentieren sich auch im Foyer.

Da ich selbst kurz davor stehe mein erstes Buch auf den Markt zubringen, erhoffe ich mir noch ein paar Anregungen mitnehmen zu können. Das Buch wird auch per Self-Publishing erscheinen und befindet sich sozusagen auf der Zielgeraden. Noch ist also Zeit für Verbesserungsmöglichkeiten!
Nach dem regulären Programm soll es möglich sein, Gleichgesinnte zu treffen und sich auszutauschen. Vor allem freue ich mich darauf neue Kontakte zu knüpfen. Sicherlich sind auch meine Autorenkollegen in der Self-Publishing Rhein-Main Gruppe gespannt, was ich zu berichten habe. Das dürfte an Hand der Handouts und Materialien, die man als Teilnehmer erhält kein Problem sein. Außerdem gibt’s zum Schluss wohl noch was zu gewinnen.

Für alle Interessenten, die diesen Meilenstein in der Geschichte des Self-Publishing nicht verpassen wollen, gibt es hier Tickets.

Und wer nicht dabei sein kann, ich werde bestimmt davon auf Instagram, twitter, facebook und hier davon berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s